Sottie

m, -s, -s
[от англ sott = мягкий, изнеженный]
мягкий, чувствительный юноша/мужчина
Dominik ist für mich der totale Sottie, obwohl er keiner sein möchte; Der O. tut immer wie ein Macho, ist aber ein Sottiе

Schimpfwoerter von Deutschland. 2014.

Смотреть что такое "Sottie" в других словарях:

  • SOTTIE — ou SOTIE Au XVe siècle, courte pièce satirique interprétée par une compagnie locale d’amateurs, les Sots, qui arboraient leur costume traditionnel: un pourpoint court, mi vert, mi jaune, des chausses collantes, et sur la tête un bonnet d’âne. Les …   Encyclopédie Universelle

  • Sottie — Sottíe (franz. sotie, von sot, Narr ), Narrenspiel, Name einer Art dramatischer Possen oder Satiren, die wie die Moralitäten und Farcen den Anfangszeiten des französischen Dramas angehörten, und deren Personen Narren waren. Sie wurden von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Sottie — (franz. sotie), Schauspielgattung, die gewöhnlich nichts als eine größern Aufführungen vorausgeschickte Parade ohne Handlung ist. Sie hat ihren Namen von den darin auftretenden sots, d. h. Narren, die ziemlich genau den Clowns unsrer Zirkusse… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sottie — Sottīe (frz. sotie), Narrenspiel, die seit dem 15. Jahrh. auf dem franz. Theater üblichen allegorischen Vorspiele; später satir. Possen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sottie —   [französisch sɔ ti ; zu französisch sot »Narr«, »dumm«] die, / s, Sotie, französisches Possenspiel (Blütezeit 16./17. Jahrhundert), das in satirischer Absicht und häufig sehr derb lokale, kirchliche, politische und v. a. soziale Missstände… …   Universal-Lexikon

  • Sottie — Sotie Théâtre Par catégories Personnalités …   Wikipédia en Français

  • Sottie — Sot|tie die; , s <aus gleichbed. fr. sotie zu sot »Narr«, eigtl. »dumm, albern«, dies wohl aus mlat. sottus> franz., meist gegen den Papst gerichtetes satirisches Narrenspiel (15. u. 16. Jh.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • sotie — sottie ou sotie [ sɔti ] n. f. • 1190; « sottise » XIIe; de sot ♦ Hist. littér. Farce de caractère satirique jouée au Moyen Âge, par des acteurs en costume de bouffon, représentant différents personnages d un imaginaire « peuple sot », allégorie… …   Encyclopédie Universelle

  • Narrenspiel — Sottíe (franz. sotie, von sot, Narr ), Narrenspiel, Name einer Art dramatischer Possen oder Satiren, die wie die Moralitäten und Farcen den Anfangszeiten des französischen Dramas angehörten, und deren Personen Narren waren. Sie wurden von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Sotie — La sotie, ou sottie, est une pièce politique, d’actualité, jouée par les Sots ou les Enfants sans Souci. Les Sots fondent leur système de satire sur cette hypothèse que la société tout entière est composée de fous. Par dessus leur costume, ils… …   Wikipédia en Français

  • Triboulet (ap.1420-ap.1480) —  Pour l’article homonyme, voir Triboulet (homonymie).  Médaille de Francesco Laurana (1461) Triboulet est le bouffon du roi René d’Anjou …   Wikipédia en Français

Книги

Другие книги по запросу «Sottie» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.